Warenkorb 0,00 €*

HighEfficiency LED-Streifen | extra hell + effizient

Sein Name verrät es schon: Durch eine besondere Konstantstromtechnik und ein spezielles Leiterplattendesign ist dieser Streifen super effizient und sehr zuverlässig. Diese jüngste Generation von LED-Stripe ist durch die neuen 2835 LEDs und die integrierten Konstantstromchips von Infineon deutlich effizienter als herkömmliche LED Bänder. Die neu entwickelten Strips bringen richtig Lumen Power und können durch die Konstantstromtechnologie zusätzlich mit erfreulichen Vorteilen aufwarten:

- homogenere Lichtverteilung durch selbst regulierenden LED-Strom
- Stromreduzierung bei Temperaturerhöhung für längere Lebensdauer
- längere Einzellängen und weniger Zuleitungen
- Schutz vor kleinen Überspannungen (KFZ, Boot-tauglich)

Premium BasicLine

- ideal für die meisten Lichtvorhaben geeignet
- High Power für gehobene Ansprüche + gewerbliche Zwecke
- 2835 LEDs + neue Technologie = ultrahelles, homogenes Licht
- sehr hohe Lichtstärke: 1120 lm/m
- 70 LEDs, 4 Lichtfarben, CRI>80
- alle 10cm teilbar, nur 10mm breit

Premium Backlight

- zur Hinterleuchtung von großen Flächen
- zum Einbau in Lichtvouten und Schattenfugen
- für lange Strecken am Stück (einseitige Einspeisung)
- 28 LEDs/m, bis zu 430 lm/m, CRI>80
- alle 25cm teilbar

Premium HD

- für Leuchtenbau und Einbau in Leisten
- perfekt zur Acrylglas Kanteneinspeisung
- megahohe Lichtstärke: bis zu 2000 lm/m
- 140 LEDs/m (neuer Typ 2835)
- alle 5cm teilbar

Premium High Power

- für viel Licht auf kleinstem Raum
- ideal zum Lampenbau
- schafft max. mögliche Leistung für flexible Strips
- höchste Leuchtstärke: >2400 lm/m
- 70 LEDs/m (Typ 5630)
- alle 10cm teilbar

Superhelle LED Stripes mit 2835 SMD LED bringen satte Lumen Power

Neu entwickelte LED Bänder mit Konstantstromchips + speziellem Leiterplattendesign

Die derzeit am Markt vorherrschende Technik, mittels Widerstand den LED-Strom zu begrenzen, ist zwar günstig, aber sehr ineffizient und ungenau. Das Streben nach immer effizienteren highpower Leuchten lässt sich mit dieser alten Technik nicht mehr vereinbaren. LEDs sind heutzutage mit mehr als 100lm/W erhältlich, ein Streifen mit der alten Widerstand-Technik "verbrät" jedoch bis zu 25% der Leistung in diesem Widerstand.

Die geringen Mehrkosten für eine effizientere und sicherere Konstantstrom-Ansteuerung machen sich schon nach wenigen hundert Betriebsstunden durch die Stromkosteneinsparung bezahlt.

Größere Längen am Stück realisierbar, Verlängerung der Lebensdauer und Überspannungsschutz

Ein weiterer Vorteil ist, dass kein Lichtabfall über eine längere Strecke entsteht, weil kleine Spannungsunterschiede von den Konstantstromchips ausgeglichen werden. Dadurch werden weniger Zuleitungen nötig und es können längere Strecken am Stück betrieben werden.

Eine automatische Stromreduzierung bei Temperaturerhöhung sorgt für eine längere Lebensdauer der LEDs. Bei der alten Widerstandstechnik ist der Effekt umgekehrt und kann bei zu hoher Umgebungstemperatur oder unzureichender Kühlung schnell zu Schäden an der LED und demzufolge zu einem vorzeitigen Leuchtkraftverlust führen.

Zudem bietet die neue Technologie einen Schutz vor kleinen Überspannungen, wie sie durch batteriebetriebene Anwendungen im KFZ, LKW oder Boot entstehen. Die Ladespannung von bis zu 30V bei 24V Blei-Akkus kann dem Streifen nichts anhaben.

2835 SMD LED für extrem helles Licht

Die deutlich höhere Leuchtstärke der verwendeten 2835 LEDs führt zu dem sehr günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese LED-Bauform der 2835 LEDs löst die derzeit noch gängigen 3528 und 5050 LEDs ab. Die neuen 2835 LEDs sind mehr als doppelt so hell wie die 3528 EinChip LEDs und fast so hell wie die 5050 TriChip-LEDs.

Alle HighEfficiency LED-Streifen werden nur auf 24V Technik basiert ausgeführt. Lediglich in selteneren Fällen (sehr kurze Strecken, kleinere Teilbarkeit, ...) macht ein 12V Streifen Sinn. Für solche Anwendungszwecke steht Ihnen unser LED Standard Streifen natürlich auch weiterhin mit der alten Technik zur Verfügung.