LED Einsteiger-Hilfe - Grundlagen

"Nichts auf der Welt ist so kraftvoll wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist."
Zitat: Victor Hugo - französicher Schriftsteller und Politiker -

Von der Idee einer LED Beleuchtung bis zur Umsetzung und Vollendung des Projektes sind einige Dinge zu beachten. Der folgende Artikel beschäftigt sich hier mit diesen "Dingen", wie zum Beispiel:
- Grundlagen der LED-Beleuchtung
- Idee skizzieren und Lichtidee konkretisieren
- Umfeld/Umgebung beachten und einplanen
- sowie die Auswahl der Komponenten und prüfen von Allternativen

Grundlagen der LED-Beleuchtung

Der grundlegende Weg (2 Komponenten):
Um eine LED-Beleuchtung einfach umsetzen zu können, benötigt man eine LED-Leuchtkörper (LED-Streifen, LED-Lichtleiste, LED-Leuchten, ...) und eine Stromzufuhr (Netzteil).

Streifen - Netzteil

Wie im Bild ersichtlich, ist der grundlegende Aufbau immer identisch. Das Netzteil wird an das 230V Hausnetz angeschlossen (dies und versorgt dann die LED-Beleuchtung (hier ein LED-Streifen) mit Gleichspannung (meist 12 oder 24 Volt).

Steuern von LED-Streifen

Um LED-Streifen dimmbar zu machen (die Möglichkeit des Dimmes besteht bei den Streifen (in unserem Shop) von Haus aus) wird ein Dimmer/Controller benötigt. Der Dimmer/Controller wird hierbei zwischen Streifen und Netzteil geklemmt. Hierbei gibt es 3 Möglichkeiten um eine Dimmbarkeit einfach umzusetzen.

Möglichkeit 1: Kabel-Drehdimmer
Bei kleineren Anwendungen kann ein einfacher Kabel-Drehdimmer zwischen Netzteil und Streifen geklemmt werden, um stufenlos zu dimmen. Hierbei muss man beachten, das der Drehdimmer einfach zu erreichen ist.

LED Steuerung - Drehdimmer
Möglichkeit 2: Dimmen per Fernbedienung / Wandschalter
Bei größeren Anwendungen wird der Dimmer/Controller ebenfalls zwischen LED Streifen und Netzteil geklemmt, kann aber zusammen mit dem Netzteil aus dem Sichtbereich entfernt werden. Das Ansteuern des Dimmers/Controllers und somit des Streifen erfolgt hierbei via Fernbedienung, Wandschalter, Wandtaster oder Wandfernbedienung.
Achtung: Je nach LED-Streifen (einfarbig, RGB, RGBW, Dualweiß) wird ein entsprechender Dimmer/Controller benötigt.

LED-Streifen steuern via Fernbedienung

Möglichkeit 3: Dimmen per App / Smart Home
Einige Hersteller (z.Bsp.: MiBoxer - Milight) liefern zu ihren Dimmern / Controller direkt die passende App, diese lassen sich schnell und einfach konfigurieren. Sollte ihr Dimmer / Controller das ZigBee-Protokoll nutzen eröffnen sich Ihnen vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Durch das ZigBee-Protokoll lässt sich der Dimmer / Controller und somit ihr Licht problemlos ins Smart Home (Philips Hue, Osram Lightify, Ikea TRÅDFRI, Alexa (Echo 4, Echo Plus, Echo Show, Echo Studio)) integriert werden 
LED Stripe via App ansteuern

weitere Basic LED Themen:
Farbwiedergabeindex (CRI)
... Das neue Kleidungsstück sieht im Laden toll aus und die Farben leuchten, aber kaum zuhause angekommen scheinen die Farben eher blass zu sein ...
IP-Schutzarten
... Die erste Kennziffer definiert wie gut der Artikel gegen feste Fremdkörper und Berührungen geschützt ist, die zweite Kennziffer definiert den Schutz gegen Wasser ...
NanoCoating
... Bei diesen LED-Bändern gibt es eine hauchdünne, kaum sichtbare Silikon- oder Lackbeschichtung, die die Streifen leicht wassergeschützt macht ...

weitere interessante Themen für Einsteiger und Fortgeschrittene:
Ecken installieren
... mit angelötetem Kabel können auch Profile viel einfacher und effektiver verbaut werden ...
LED-Streifen löten
... Um den LED-Streifen nicht zu beschädigen, achten sie auf eine sehr kurze Lötdauer und arbeiten Sie sehr vorsichtig ...
RGB-Controller / RGBW-Controller anschließen
... rote, grüne, blaue und weiße Ader mit negativer Polarität ...
... weiße, gelbe, graue und grüne Ader ...

LED-Typen
.. Leuchtdiode (kurz LED) ist ein Halbleiter-Bauelement, das Licht ausstrahlt, wenn elektrischer Strom in Durchlassrichtung fließt ...
RGB + RGBW LED Streifen
... Abkürzung "RGB" steht für Red, Green, Blue beziehungsweise Rot Grün, Blau ...
... auch spektakuläre Partybeleuchtungen, elegante Beleuchtung von Leuchtkästen und Werbedisplays ...
Umbau von Leuchtstoffröhren
... elligkeit der LED Leuchtstoffröhren ist abhängig von der Art der verwendeten LEDs und deren Effizienz ...
UV-LED-Sreifen
... Photopolymerisationsverfahren, bei dem UV-Energie eingesetzt wird, welche durch die flexiblen UV LED Streifen erzeugt wird ...
... Barbetreibern, Clubbesitzern und für Diskotheken ... hervorragend als Schwarzlicht ...

" Nichts auf der Welt ist so kraftvoll wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. " Zitat: Victor Hugo - französicher Schriftsteller und Politiker - Von der Idee einer LED Beleuchtung bis zur... mehr erfahren »
Fenster schließen
LED Einsteiger-Hilfe - Grundlagen

"Nichts auf der Welt ist so kraftvoll wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist."
Zitat: Victor Hugo - französicher Schriftsteller und Politiker -

Von der Idee einer LED Beleuchtung bis zur Umsetzung und Vollendung des Projektes sind einige Dinge zu beachten. Der folgende Artikel beschäftigt sich hier mit diesen "Dingen", wie zum Beispiel:
- Grundlagen der LED-Beleuchtung
- Idee skizzieren und Lichtidee konkretisieren
- Umfeld/Umgebung beachten und einplanen
- sowie die Auswahl der Komponenten und prüfen von Allternativen

Grundlagen der LED-Beleuchtung

Der grundlegende Weg (2 Komponenten):
Um eine LED-Beleuchtung einfach umsetzen zu können, benötigt man eine LED-Leuchtkörper (LED-Streifen, LED-Lichtleiste, LED-Leuchten, ...) und eine Stromzufuhr (Netzteil).

Streifen - Netzteil

Wie im Bild ersichtlich, ist der grundlegende Aufbau immer identisch. Das Netzteil wird an das 230V Hausnetz angeschlossen (dies und versorgt dann die LED-Beleuchtung (hier ein LED-Streifen) mit Gleichspannung (meist 12 oder 24 Volt).

Steuern von LED-Streifen

Um LED-Streifen dimmbar zu machen (die Möglichkeit des Dimmes besteht bei den Streifen (in unserem Shop) von Haus aus) wird ein Dimmer/Controller benötigt. Der Dimmer/Controller wird hierbei zwischen Streifen und Netzteil geklemmt. Hierbei gibt es 3 Möglichkeiten um eine Dimmbarkeit einfach umzusetzen.

Möglichkeit 1: Kabel-Drehdimmer
Bei kleineren Anwendungen kann ein einfacher Kabel-Drehdimmer zwischen Netzteil und Streifen geklemmt werden, um stufenlos zu dimmen. Hierbei muss man beachten, das der Drehdimmer einfach zu erreichen ist.

LED Steuerung - Drehdimmer
Möglichkeit 2: Dimmen per Fernbedienung / Wandschalter
Bei größeren Anwendungen wird der Dimmer/Controller ebenfalls zwischen LED Streifen und Netzteil geklemmt, kann aber zusammen mit dem Netzteil aus dem Sichtbereich entfernt werden. Das Ansteuern des Dimmers/Controllers und somit des Streifen erfolgt hierbei via Fernbedienung, Wandschalter, Wandtaster oder Wandfernbedienung.
Achtung: Je nach LED-Streifen (einfarbig, RGB, RGBW, Dualweiß) wird ein entsprechender Dimmer/Controller benötigt.

LED-Streifen steuern via Fernbedienung

Möglichkeit 3: Dimmen per App / Smart Home
Einige Hersteller (z.Bsp.: MiBoxer - Milight) liefern zu ihren Dimmern / Controller direkt die passende App, diese lassen sich schnell und einfach konfigurieren. Sollte ihr Dimmer / Controller das ZigBee-Protokoll nutzen eröffnen sich Ihnen vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Durch das ZigBee-Protokoll lässt sich der Dimmer / Controller und somit ihr Licht problemlos ins Smart Home (Philips Hue, Osram Lightify, Ikea TRÅDFRI, Alexa (Echo 4, Echo Plus, Echo Show, Echo Studio)) integriert werden 
LED Stripe via App ansteuern

weitere Basic LED Themen:
Farbwiedergabeindex (CRI)
... Das neue Kleidungsstück sieht im Laden toll aus und die Farben leuchten, aber kaum zuhause angekommen scheinen die Farben eher blass zu sein ...
IP-Schutzarten
... Die erste Kennziffer definiert wie gut der Artikel gegen feste Fremdkörper und Berührungen geschützt ist, die zweite Kennziffer definiert den Schutz gegen Wasser ...
NanoCoating
... Bei diesen LED-Bändern gibt es eine hauchdünne, kaum sichtbare Silikon- oder Lackbeschichtung, die die Streifen leicht wassergeschützt macht ...

weitere interessante Themen für Einsteiger und Fortgeschrittene:
Ecken installieren
... mit angelötetem Kabel können auch Profile viel einfacher und effektiver verbaut werden ...
LED-Streifen löten
... Um den LED-Streifen nicht zu beschädigen, achten sie auf eine sehr kurze Lötdauer und arbeiten Sie sehr vorsichtig ...
RGB-Controller / RGBW-Controller anschließen
... rote, grüne, blaue und weiße Ader mit negativer Polarität ...
... weiße, gelbe, graue und grüne Ader ...

LED-Typen
.. Leuchtdiode (kurz LED) ist ein Halbleiter-Bauelement, das Licht ausstrahlt, wenn elektrischer Strom in Durchlassrichtung fließt ...
RGB + RGBW LED Streifen
... Abkürzung "RGB" steht für Red, Green, Blue beziehungsweise Rot Grün, Blau ...
... auch spektakuläre Partybeleuchtungen, elegante Beleuchtung von Leuchtkästen und Werbedisplays ...
Umbau von Leuchtstoffröhren
... elligkeit der LED Leuchtstoffröhren ist abhängig von der Art der verwendeten LEDs und deren Effizienz ...
UV-LED-Sreifen
... Photopolymerisationsverfahren, bei dem UV-Energie eingesetzt wird, welche durch die flexiblen UV LED Streifen erzeugt wird ...
... Barbetreibern, Clubbesitzern und für Diskotheken ... hervorragend als Schwarzlicht ...

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen